Praxis0331 - 29 32 07

Gutachter

Dr. med. Hans-Joachim Clavien

Gutachter Dr. Hans Joachim Clavien

 

Behandelnde Fachärzte:
Dr. med. Georg Schollmeier

Dr. med. Steffen Langenhan

PD Dr. med. Michael Muschik

Dr. med. Bernd Schenderlein

Anästhesisten:
Dr. med. Judith Hackenberger

Dr. med. Daniel Panzer

Facharzt für Orthopädie und Medizinischer Sachverständiger
Orthopädisch-Traumatologische Begutachtung

Verkehrsmedizinische Begutachtung

  • seit 1998 eingetragener Gutachter für die Ärztekammer Niedersachsen, seit 2009 auch für die Ärztekammern Bremen und Brandenburg
  • Seit 2014 eingetragener Gutachter für die Berufsgenossenschaft Nord-West und Nord-Ost
  • Kooperation mit den Praxen Cramer/Reiners in Oldenburg und mit dem Gelenkzentrum Potsdam
  • Auftraggeber sind Gerichte, Sozialversicherungsträger, Berufsgenossenschaften, Gesundheitsämter, Versicherungen und Privatpersonen.
  • April 2009 Abschluss der Weiterbildung zum Medizinischen Sachverständigen -cpu- in Köln
  • März 2011 Absolvierung des Nürnberger Gutachten-Kolloquiums (Berufsverb. Ärzte für Orthopädie und Unfallchir.)
  • Juni 2011 Curriculum med. Begutachtung Ärztekammer Berlin

Schwerpunkte

  • Leistungseinschränkungen, auch bei chronischen Schmerzen
  • Unfallfolgen (BG, PUV, Haftpflicht)
  • Arzthaftpflicht
  • Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten
  • Bewertung von Unfallschäden im privaten Versicherungsbereich, einschl. Berufsunfähigkeit

Werdegang

1981-1987

Studium der Humanmedizin an der Georg-August-Universität Göttingen

1987-1989

Wissenschaftlicher Assistent im Zentrum Anatomie der Universität Göttingen, Abt. für Elektronenmikroskopie (Prof. Dr. med. Richter)

1987-1989

Mitglied im Sonderforschungsbereich Physiologie-Kardioprotektion (Prof. Dr. Bretschneider)

1989-1991

Assistenzarzt an der Medizinischen Hochschule Hannover, Abteilung für Abdominal- und Transplantationschirurgie (Prof. Dr. med. R. Pichlmayr)

1991-1996

Assistenzarzt an der Orthopädischen Klinik des Pius-Hospitals Oldenburg (Dr. med. Horrig)

1996-2000

Oberarzt an der Orthopädischen Klinik des Pius-Hospitals Oldenburg (über 3000 operative Eingriffe, Schwerpunkt Endoprothetik und Arthroskopie)

ab 2000

Niedergelassener Orthopäde in Oldenburg

Qualifikationen

01.01.1987

Approbation als Arzt in Niedersachsen

01.01.1989

Promotion an der Georg-August-Universität zu Göttingen

22.06.1992

Zusatzbezeichnung Sportmedizin

01.01.1994

Zusatzbezeichnung Physik.Therapie

19.11.1995

Sonographie in der Orthopädie

07.02.1996

Facharzt für Orthopädie Ärztekammer Niedersachsen

14.02.1997

Zusatzbezeichnung Chirotherapie

21.11.1997

Fachkunde im Strahlenschutz für Röntgendiagnostik des gesamten Skelettes
– orthopädisch fachgeb. –

01.08.2004

Akupunktur B-Diplom / CAN

09.12.2007

Ausbildung „Verkehrsmedizinische Begutachtung" Ärztekammer Nds.

13.01.2008

Curriculum Psychosomatische Grundversorgung

12.10.2008

Kurs spezielle Schmerztherapie

03.04.2009

Zertifikat Medizinischer Sachverständiger -cpu- Ärztekammer Nordrhein

13.07.2009

Qualitätssicherung med. Begutachtung Arzthaftungsrecht

01.01.2010

Weiterbildung Röntgendiagnostik – fachgebunden – in dem Gebiet Chirurgie (Skelett)

11.06.2010

Qualitätssicherung in der med. Begutachtung Leistungsbeurteilung

10.06.2011

Qualitätssicherung in der med. Begutachtung Multiple Symptome

14.10.2011

Qualitätssicherung in der med. Begutachtung Private Unfallversicherung

 

Weitere Informationen unter www.clavien-gutachten.de



Piwik