Praxis0331 - 29 32 07

Behandelnde Fachärzte

Dr. med. Georg Schollmeier

Dr. der Medizin Georg Schollmeier

 

Weitere Fachärzte:
Dr. med. Steffen Langenhan

PD Dr. med. Michael Muschik

Dr. med. Bernd Schenderlein

Anästhesisten:
Dr. med. Judith Hackenberger

Dr. med. Daniel Panzer

Gutachter:
Dr. med. Hans-Joachim Clavien

Dr. med. Schollmeier hat sich auf dem Gebiet der arthroskopischen Operationen an Knie, Schulter, Hand- und Sprunggelenk und auf den künstlichen Schulter-, Knie- und Hüftgelenkersatz einschließlich Wechseloperationen spezialisiert.

Weiterhin verfügt Dr. med. Schollmeier über eine spezielle Ausbildung in der Hand- und ästhetischen Chirurgie.

Durch seine operative Tätigkeit an der Charité-Universitätsklinik Campus B. Franklin wurde die Praxis zur Charité-Partnerpraxis.

Schwerpunkte

  • Operationen und Endoprothetik (Implantation und Wechsel) an Schulter-, Knie- und Hüftgelenk
  • Wundbehandlung, Knochenbrüche, Sehnen- und Gelenkverletzungen
  • Handchirurgie (Karpaltunnelsyndrom, Dupuytrensche Kontraktur, schnellender Finger u.a.)
  • Fuß- und Ellenbogenchirurgie, Hallux valgus
  • Leisten- und Nabelbruchoperationen
  • Hämorrhoidenoperationen
  • Tumorchirurgie
  • Ästhetische Chirurgie

Werdegang

1976 – 1982

Medizinstudium an der Humboldt-Universität Charité Berlin

1982

Approbation

1982 – 1989

Ausbildung allgemeine Chirurgie – chirurgische Abteilung St. Josefs Krankenhaus Potsdam

1987

Unfallchirurgische Ausbildung Zentralinstitut für Traumatologie Budapest

1988

spezielle handchirurgische Ausbildung (Basiskurs und Kurs für Fortgeschrittene) Zentralinstitut für Traumatologie Budapest

1989

Stipendium der AO – INTERNATIONAL Klinik für Orthopädie/Traumatologie Liestal/Schweiz bei Prof. Ochsner

1990 – 1995

Orthopädische Ausbildung – Orthopädische Universitätsklinik Charité bei Prof. Zippel

1990

Studienaufenthalt Orthopädische Universitätsklinik Bern/Schweiz bei Prof. Ganz

1991

Studienaufenthalt Orthopädische Universitätsklinik Zürich/Schweiz bei Prof. Schreiber

1991 – 1992

scientific Fellowship Orthopädische Chirurgie und Ausbildung Schulterchirurgie – Universität Ottawa/Canada Prof. Uhthoff

1993

Studienaufenthalt und wissenschaftliche Tätigkeit Orthopädische Klinik HARVARD Universität Boston/USA Prof. Mankin

seit 1996

Gründung und Aufbau des Gelenkzentrums Potsdam mit ambulanten und stationären Operationen

Mitgliedschaften

  • seit 1988 Mitglied in der Österreichischen Gesellschaft für Unfallchirurgie
  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie
  • seit 1998 assoziiertes Mitglied der Forschungsgruppe Wirbelsäulenchirurgie Virchow Klinikum Charité Humboldt-Universität Berlin

Piwik